tt-header

Saison 2020/2021

Das Jahr 2020 ist wie für alle eine Herausforderung. Wir haben es trotzdem geschafft unsere Sparte letzlich  auch mit Anreizen für die Jugend attraktiv zu gestalten. Zur neuen Saison werden wir sogar im Erwachsenen Bereich wieder mit zwei Mannschaften im Kreis Pinneberg auftreten können:

SV Lieth 1 in der 3. Kreisklasse C ,SV Lieth 2 in der 4. Kreisklasse C 

Saison 2019/20

Wir sind dabei unsere Sparte neu aufzubauen, viele neue Mitglieder und Neugierige sind bereits dabei, nicht nur wegen des Punktspielbetriebes. Denn schliesslich haben wir auch erkannt, dass es ohne unsere Jugend nicht geht. Wir gestalten Trainingsstunden, organisieren Events mit großem Erfolg. Trotz eines drohenden Abstiegsplatzes sogar in der 3. Kreisklasse sind wir frohen Mutes, dass wir allein durch unseren neuen Zusammenhalt ein gutes Ergebnis erlangen werden. Läuft... (MF: F. Kaposty Vertr. S. Florian)

Saison 2018/19

Wir haben gerade noch einmal den Klassenerhalt geschafft vor den Abstiegsplätzen 11 und 12. Leider haben wir zum Saisonende in dieser Situation wieder Spielerabgänge hinzunehmen. Zeit für einen Neuanfang zur Neuorganisation der Sparte (MF: T. Wojciechowskin  Vertr. F. Kaposty )

Saison 2017/18

Wir belegen einen guten Platz im unteren Drittel, haben aber immer mehr Probleme mit der vollständigen  Aufstellung der Mannschaft

Saison 2016/17

Das macht natürlich Spaß, wir sind von der 3. Kreisklasse direkt wieder in die 2. Kreisklasse aufgestiegen. allerdings zeichen sich zur kommenden Saison erneut Spielerengpässe an (MF: L. Schlüter, Vertr. T. Wojciechowski)

Saison 2015/16

Tja, diese Saison war sicherlich keine Ruhmesleistung im Kontext einer mental starken Mannschaftsgesamtleistung. Zur Rückserie wurde die Mannschaft aus dem laufenden Spielbetrieb herausgenommen.  (MF: L.. Schlüter, Vertr. H.M Hochgräfe)

Saison 2014/15

Mit 9 aktiven Spielern haben wir einen soliden Mittelplatz in der 2. Kreisklasse erspielt (Mannschaftsführer MF: F. Kaposty, Vertr. H.M Hochgräfe)

Saison 2013/14

Nun wir haben  in der 1. Kreisklasse B gut mitgemischt, sind aber mit neun aktiven Spielern wieder auf dem Abstiegsplatz gelandet .

Saison 2012/13

Wir haben uns entschlossen nur mit einer Mannschaft anzutreten. Unser Ziel,  in der aktuellen Staffel nur mitzumischen, ist allemal aufgegangen: 3. Platz in der 2. Kreisklasse B in der Relegation hat zum Aufstieg in die 1. Kreisklasse gereicht

Saison 2011/2012

Beide Mannschaften haben einen lockeren Mittelplatz in der Tabelle erspielt, trotz vieler Ausfälle und Engpässe bei der Mannschaftsaufstellung.

Saison 2010/2011

Viele starke Mannschaften waren auch diesmal in der Staffel, hatten sich neu formiert - wir hatten auf alle Fälle mitgemischt. Zum Saisonende 2011 werden wir leider aus persönlichen Gründen auf zwei starke Mitspieler in der ersten Mannschaft verzichten müssen - Danke noch mal an Egbert und Michael für viele starke und tolle Spiele. Auch unser Thorsten wird aus gesundheitlichen Gründen etwas kürzer treten müssen.

Saison 2009/2010

Wir bekommen weitere super Verstärkung für unsere erste Mannschaft. Auch unsere Jugend findet trotz unserer späten Trainingszeiten am Freitag den Weg zur Halle (privater Eltern-Shuttle), das ist toll.

Zum Saisonende steht die 1. Mannschaft auf Platz 3, die 2. auf Platz 5 in der jeweiligen Staffel. Mindestens ein Aufstieg wäre wohl drin gewesen, der schwache Saisonstart war halt zu viel. Schade eigentlich, zumal beide Mannschaften in der Rückserie starke Leistungen gezeigt haben.

Saison 2008/2009

Der Verein bekommt weiteren Zulauf.  Die Bürgermeister-Hell-Halle ist oft mit fünf aufgestellten TT-Platten gut besucht. Im Punktspielbetrieb werden gute Mittelplätze erspielt.

Frühjahr 2008

Die erste Spielsaison für den neu formierten SV Lieth ist mit einem fetten Doppelerfolg zu Ende gegangen: SV Lieth 1 wird Pokalsieger und steigt in die 2. Kreisklasse auf. SV Lieth II wird Vizepokalsieger und steigt in die 3. Kreisklasse auf.

Saison 2007 /2008

Mit 18 aktiven Mitgliedern werden 2 Mannschaften im Kreisverband Pinneberg gemeldet. Wir starten in der 4. Kreisklasse  bzw. 3. Kreisklasse.

Frühjahr 2007

Es hat sich offensichtlich herumgesprochen, dass Spass, Kameradschaft und Spielfreude im Tischtennis SV Lieth im Vordergrund stehen: wir bekommen Verstärkung von lieben Sportsfreunden aus dem FTSV Fortuna Elmshorn.

2006

Die Tischtennisgruppe wächst, die Lernerfolge bleiben nicht aus, die Begeisterung steigt, neue Freundschaften zwischen Jung und Alt entstehen.

2005:

Eine kleiner Freundeskreis trifft sich zum Tischtennisspielen regelmäßig in der neuen Sporthalle in Klein-Nordende. Alte Schläger und Trikots werden ausgegraben, das alte TT-Regelwerk mit dem 21 Punktesystem und den "grossen" TT-Bällen sind schnell vergessen.